Costa Rica/Honduras/Panama/Tipps & News

Reisebericht Costa Rica – Panama – Honduras

Costa Rica, Panama und Honduras – das waren meine Ziele für meinen Sommerurlaub 2007.

In diesen drei Ländern warteten viele Abenteuer auf mich, wie z. B. die Vulkane Irazu und Poas in Costa Ricas oder das Inselarchipel Bocas del Toro in Panama. Besonders abenteuerlich war die Fahrt im öffentlichen Linienbus von Costa Rica nach Panama nach Bocas del Toro. Das „etwas abenteuerlich“ bezieht sich auf die Brücke, die die Grenze von Costa Rica zu Panama bildet. Verrostete Stahlträger, die mit mehr oder weniger zusammenpassenden Holzdielen und mit einem in der Mitte nicht mehr verwendeten Eisenbahngleis zu einer „Brücke“ zusammengefasst wurden. Mit Höhenangst und viel Gepäck wird die Grenzüberquerung wirklich zum Abenteuer!

Der Aufenthalt im Hotel Aqua Lodge auf Bocas del Toro und auch in der luxuriösen Dschungellodge Pico Bonito und das glasklare Wasser auf der Karbikinsel Roatan machten die Reise zu einem unvergesslichem Erlebnis.

Und nun viel Spaß beim Lesen meines Reiseberichtes..

2 thoughts on “Reisebericht Costa Rica – Panama – Honduras

  1. Toller Artikel, hoert sich nach einem super Trip an! Ich bin auch schon durch Costa Rica und Panama gereist und hatte eine sehr gute Zeit, habe viele tolle Leute kennengelernt. San Jose hat mir aber ueberhaupt nicht gefallen, Panama City war um einiges schoener, vor allem Casco Viejo!

    Auf viele weitere erfolgreiche Reisen

  2. Die Brücke auf dem Bild kommt mir doch sehr bekannt vor 🙂 Sixaola, Grenzübergang zu Panamaa, ein schon recht abenteierlicher Grenzübergang auf einer altersschwachen Brücke.

    Pura Vida

    Traveller

Kommentare sind geschlossen.