Panama/Tipps & News

Niedriger Wasserstand im Panama Kanal

panamakanal_2Seit Dezember 2013 verschieben sich die Abfahrten der Kanalfahrten täglich. Grund: Die schlechte Regenzeit des vergangenen Jahres und der dadurch bedingte niedrige Wasserstand des Kanals und des Gatunsees. Als Wassersparmaßnahme hat die Kanalbehörde ACP beschlossen, die Schleusenzeiten für diverse Schiffe kurzristig und situationsabhängig zu koordinieren. Generell gilt: Containerschiffe haben immer Vorrang vor Ausflugsschiffen. Reiseveranstalter bekommen daher erst einen Tag vor Abfahrt eine geplante Uhrzeit. Auch diese kann sich auf Grund verschiedener Faktoren kurzfristig ändern. Auch für die kommende Saison gehen wir von Terminverschiebungen aus und raten dringend von Teildurchquerungen des Kanals am Abflugtag ab.

Ich berate Sie gerne zu allen Themen rund um Ihre Panama-Reise. Zögern Sie nicht, mich unter manuela.kaes@miller-reisen.de zu kontaktieren.

Ihre

Manuela Käs