Tipps & News

Mit Air France nach Costa Rica fliegen

Costa Rica Flugverbindung

Neue Flugverbindung nach Costa Rica mit Air France.

Air France fliegt von Paris nach Costa Rica +++ Neue Flugverbindung ab November 2016

 

Dank der positiven touristischen Entwicklung der Destination Costa Rica hat die renommierte Airline Air France entschieden, eine neue Flugstrecke zu bedienen. Ab dem 2. November 2016 gibt es erstmalig zwei wöchentliche Direktflüge: mit einer Boeing 777-300 und Kapazität für 460 Passagiere, 32 Premium Economy Plätzen und 422 Economy Plätzen, geht es von Paris nach San José.

Flugplan:

Die Flüge werden mittwochs und samstags ab Paris durchgeführt:

  • AF430 Abflug Paris- Charles-de-Gaulle um 13.45 Uhr mit Ankunft  in San José um 18.10 Uhr (Ortszeit)
  • AF431 Abflug San José um 20.40 Uhr mit Ankunft  in Paris- Charles-de-Gaulle um 13.50 Uhr (am Folgetag)

Länderinfos: 

Costa Rica liegt eingebettet zwischen dem pazifischen und dem karibischen Meer. Die beiden Ozeane sind 320 Kilometer voneinander entfernt. Das Mikroklima und die Vielfalt der Landschaften, die der Besucher an einem einzigen Tag erleben kann, machen dieses Land zu einem wahren Urlaubsparadies. Auf einer Fläche von nur 51.000 Quadratkilometer findet der Reisende Sonne, Strand, Abenteuer, Natur und Kultur – notwendige Voraussetzungen, um den verschiedensten Reisevorstellungen gerecht zu werden. Wir beraten Sie gerne!