Tipps & News

Miller Reisen war auf der Reisemesse ITB in Berlin

Traditionsgemäß ist die gesamte Belegschaft von Miller Reisen letzte Woche zur weltgrößten Tourismus- und Reisemesse ITB nach Berlin gereist.

Hier haben wir unsere Partner und Agenturen aus Lateinamerika zur Besprechung der Programme und Preise sowie neuer Reise-Vorschläge für die kommende Reisesaison getroffen, da die neuen Kataloge nach der ITB in Produktion gehen. Da die ITB eine Mischung aus Fachbesucher- und Publikumsmesse ist, hatte Miller Reisen auch wieder einen eigenen Stand in der Karibikhalle.

Ersten Pressemitteilungen zufolge zieht die Messe insgesamt eine positive Bilanz. Die Zahl der Fachbesucher betrug in diesem Jahr knapp 111.000 und die Zahl der Aussteller 11.000, was dem Vorjahresniveau entspricht. Auch die Kollegen von Miller Reisen waren über zahlreiche interessante Gespräche und neue Geschäftskontakte erfreut.

Neben der Arbeit steht auf der ITB natürlich auch der Spaß und die Kontakte zu unseren Partnern in Lateinamerika im Vordergrund. Es wurden wieder zahlreiche Events und Partys angeboten, bei denen die Miller-Crew natürlich nicht fehlen durfte.

Unsere Kunden und Kollegen aus der Branche wurden wie jedes Jahr mit Bier, Getränken und Würstchen bei uns am Stand verwöhnt.