Peru/Tipps & News

Archäologische Sensation in Peru

lima_museum of minerals_2

Diese kunstvollen Krüge entstammen der Wari-Kultur.

Ein Archäologenteam hat in Peru, rund 300 km von Lima entfernt, eine 1.300 Jahre alte Wari-Grabstätte entdeckt. Da hauptsächlich Frauen beigesetzt sind, vermutet man, dass es sich um ein Königinnengrab handelt. Die Wari-Kultur ging der Inka-Kultur voraus. Mehr zu diesem interessanten Thema kann man in einem aktuellen Artikel des Spiegel-Magazins lesen.

Wir haben keine Informationen, ob die Stätte für die Öffentlichkeit zugänglich sein wird. Zudem liegt der Ort weitab von touristischen Zentren mit Übernachtungsmöglichkeiten. Wenn Sie sich jedoch für archäologische Stätten interessieren, finden Sie viele schöne Destinationen in unserem sorgfältig ausgegrabenen Peru-Programm.