Pisco Sour: Auf den Spuren von Perus Nationalgetränk
Peru

Pisco Sour: Auf den Spuren von Perus Nationalgetränk

Destination Peru: Die Pisco-Route. Ica, nur wenige Stunden von Lima in Richtung Süden gelegen, hat in touristischer Hinsicht vieles zu bieten: eingebettet zwischen den Anden, der Wüste von Paracas und dem Pazifischen Ozean ist die Gegend reich an Naturschätzen wie der Wüste von Paracas, den Ballestas-Inseln oder auch den Nasca-Linien. Zudem ist die Region das … Weiterlesen

PERU: Bier aus dem Heiligen Tal
Peru

PERU: Bier aus dem Heiligen Tal

In Peru sprießen derzeit kleine Bierbrauereien wie Pilze aus dem Boden. Bauen Sie den Besuch einer solchen urigen Brauerei in Ihren Reiseverlauf ein! In Cuzco etwa, kann man bei einer etwa einstündigen Brauereiführung sechs verschiedene Biersorten der Brauerei “Cerveceria del Valle Sagrado” im heiligen Tal verkosten. Gegründet wurde diese Brauerei von drei jungen Hobbybrauern, zwei … Weiterlesen

Galapagos-Rundreise mit deutscher Reiseleitung
Ecuador

Galapagos-Rundreise mit deutscher Reiseleitung

Für die kommende Saison bietet Miller Reisen fünf Termine für kleinen Gruppen, um „Die ecuadorianischen Anden & Galapagos“ zu erkunden. Besonders der Termin im Januar 2016 mit deutscher Reiseleitung ist erfahrungsgemäß schnell ausgebucht. Das beliebte Ecuadorprogramm setzt sich aus zehn Tagen Rundreise auf dem Festland und fünf Tagen Kreuzfahrt im Galapagos-Archipel zusammen. Zu den Highlights … Weiterlesen

Inka Trail last call
Peru

Inka Trail last call

Wer heuer noch auf dem bekannten Inkapfad zur legendären Inkastadt Machu Picchu in Peru wandern will, sollte sich ran halten: die auf 500 Touristen pro Tag begrenzten Touren sind  bereits bis September ausgebucht. Diese strikte Begrenzung dient dem Erhalt des teilweise im Original erhaltenen Weges und soll außerdem die Verschmutzung durch Abfälle verringern. Buchen Sie … Weiterlesen

Peru

Wie war’s? Weihnachten in Peru…

Folgendes Telegramm zum Thema Weihnachten hat uns von unserer Kollegin Patricia aus Lima erreicht: gottesdienst um 21:00 ist pflicht aber nicht langweilig, ritmo latino eben, auch beim vater unser. wir feiern um 00:00 (24.12 / 25.12) erst dann wünschen wir uns frohe weihnachten, schampus, feuerwerk. dann gibt es lecker truthahn und bescherung. morgens heisse schokolade … Weiterlesen