Lateinamerika-Blog by Miller Reisen

Beiträge der Kategorie ‘Themen‘

Acapulco wieder auf dem Landweg erreichbar

Flagge_MexicoNach den schweren Tropenstürmen der vergangenen Wochen, die Mexiko mit Überschwemmungen und Erdrutschen heimgesucht haben, ist der Sun Highway, die wichtigste Straßenverbindung nach Acapulco an der gebeutelten Pazifikküste, wieder befahrbar. Kunden von Miller Reisen waren glücklicherweise zu keinem Zeitpunkt der Unwetter betroffen. Bei Fragen zur aktuellen Lage vor Ort zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Dom Rep: Merengue-Festival in Santo Domingo

merengueSommerurlauber mit Ziel Dominikanische Republik aufgepasst: im August findet jedes Jahr in der Hauptstadt der Dominikanischen Republik das große Merengue-Festival unter dem Namen „Festival de Merengue & Ritmos Caribeños Santo Domingo Brugal“ statt.

Unter Leitung der Ministerien für Tourismus und Kultur der Dominikanischen Republik erleben Einheimische wie Besucher der Metropole kostenfrei einen Musik-Event der Extra-Klasse mit Auftritten bekannter Tanzgruppen, Musiker und Bands. Darunter  berühmte Interpreten wie  Mirian Cruz, David Kada, Cocoband und Vakero, die alle die typische Musik der Insel, den Merengue, präsentieren.

Während des Merengue Festivals werden die Hauptstraßen und die Uferpromenade Malecón für den Verkehr gesperrt und verwandeln sich in einen Tanztempel unter freiem Himmel. Ausstellungen und Wettbewerbe verschiedenster Kunstrichtungen von Malerei bis Bildhauerei ergänzen das Programm.

Wäre das ein Highlight für Ihren Urlaub 2014? Gerne plane ich Ihre Reise in die Dominikanische Republik für das kommende Jahr um dieses tolle Event herum.

Südamerika lesen! Buchtipp von… Manfred Prestel, Brasilien

fettnäpfchenführer_brasilienEher zufällig bin ich in der Buchhandlung auf den “Fettnäpfchenführer Brasilien – Lebenskunst zwischen Karneval und Copacabana” gestoßen. Ein prima Buch mitten aus dem Leben, erzählt wie ein Reihe Kurzgeschichten rund um Linda, die drei Monate in Rio Deutsch unterrichtet. Sie lernt nach und nach die Besonderheiten der brasilianischen Lebensart kennen – und ganz nebenbei lernt jeder Interessierte die Do’s und Dont’s für Brasilien kennen. Damit die kulturellen Unterschiede bei der nächsten Reise nicht zu Stolpersteinen werden. Oder wussten Sie schon, dass man Samba nur in Turschuhen tanzt und statt Wechselgeld auch mal nur Kaugummi bekommt? Viel Spaß bei der Lektüre!

Dom Rep: Neues Hotel in Punta Cana

punta_cana_beachAm 15.11.13 eröffnet das neue “Breathless Punta Cana Resort and Spa” in Uvero Alto in der Dominikanischen Republik. Zielgruppe sind Freundesgruppen, Singles und Erwachsene, die Spaß haben wollen. Mit “Breathless” soll eine neue Hotelmarke lanciert werden, die eine Kombination aus Vegas und Miami Beach – sinnlich, modern, sexy, aber auch aktiv – mit viel Unterhaltung und Animationsangebot bietet.  Hier kann man einen kleinen Vorgeschmack auf das neue Resort bekommen.

Gerne berate ich Sie bei der Planung Ihres Traumurlaubes in der Dominikanischen Republik. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren: verena.hattinger@miller-reisen.de.

 

Alle Kataloge sind online!

alle_kataloge_2014_hochDer nächste Urlaub kann kommen: alle Kataloge des Lateinamerikaspezialisten Miller Reisen sind ab sofort online – zum Blättern oder kostenlos bestellen. Für alle Fragen rund um Ihre Reiseplanung steht Ihnen das sympathische Team zur Verfügung.

Peru: Neues Hotel Casa Andina Classics Machu Picchu

machu picchu

machu picchu

Die Hotelkette Casa Andina hat für den 01. Februar 2014 die Eröffnung ihres neuen Hotels der Classic Linie in Machu Picchu angekündigt. Das Hotel liegt zentral, unweit des Bahnhofs von Aguas Calientes, und verfügt über 54 Zimmer, die sich auf 5 Stockwerke verteilen, darunter Traditionelle Zimmer, Superior Zimmer sowie Junior Suiten.

Das Leistungsspektrum des Hotels umfasst u.a.:
– Restaurant mit Frühstückservice, Mittagessen und Abendessen
– Kostenloses Internet, Wi-Fi
– Internet Center
– Sama2Go (Lunchpakete des Hotelrestaurants)

Mehr über unsere Peru-Programme erfahren Sie hier. Ich berate Sie gerne!

Infos zu Cholera in Cuba

flagge-cuba2Auf unseren Beitrag über das Dengue Fieber haben wir viel Feedback bekommen. Dafür vielen Dank! Ein weiteres Gesundheitsthema ist derzeit die Cholera.

Cuba z.B. steht derzeit häufig wegen Cholera-Fällen in den Medien. Wir empfehlen zunächst immer, die Seiten des Auswärtigen Amtes zu besuchen – hier gibt es aktuelle und verlässliche informationen. Aus erste Hand berichten aber immer unsere Kollegen vor Ort, die uns zum Thema Cholera folgenden interessanten Bericht geschrieben haben:

 

 

weiterlesen »

Nationalpark Salar de Huasco – unbekanntes Juwel in Chile

flamingoEine einzigartige Landschaft liegt weitgehend unbeachtet abseits der Touristenströme im Hochland von Chile, dem Altiplano, drei Autostunden von Iquique entfernt: Der Nationalpark Salar des Huasco.

Mitten im sonst trockenen Hochland liegt Chiles unberührtestes Feuchtbiotop auf ca. 3.700 m Höhe. Das Biotop ist ein besonderes Juwel für Foto- und Vogelfreunde, denn hier leben alle drei Flamingoarten, Ñandus (straußenähnliche Laufvögel) und Kondore, außerdem weitere Vogelarten und Vicuñas. Von der Schotterstraße, die am Salar vorbeiführt, wird angenommen, dass sie Teil des berühmten Inka-Wegs (Camino de Inka) war, auf dem Diego de Almagro und Pedro de Valdivia nach Chile kamen.

Ein Ausflug in die Salar de Huasco ist ab/bis Iquique möglich als geführte Tour oder auch als Selbstfahrer mit dem Mietwagen. Unterwegs können Stopps an einer Zeremonienstätte für die Verehrung der „Pacha Mama“ (Mutter Erde) oder am alten Hochlanddorf Pozo Almonte eingelegt werden. Auf der Rückfahrt empfehlen wir die spannenden Geisterstädte des Salpeterbooms Santa Laura und Humberstone zu besuchen.

Costa Rica: Nature Air wechselt zum internationalen Flughafen Juan Santamaría

Die nationale Fluggesellschaft Nature Air verlegt ab sofort alle Abflüge und Ankünfte der Ziele Quepos, Palmar Sur, Tambor, Nosara und Punta Islita vom nationalen Flughafen Tobias Bolaños in Pavas zum internationalen Flughafen Juan Santamaría. Auch einige Flüge von Golfito und Puerto Jiménez werden ab sofort am Flughafen Juan Santamaría landen. Mit dieser Änderung werden für alle Passagiere internationale Sicherheitsrichtlinien für Handgepäck gelten.

Infos zu Dengue Fieber in Costa Rica

Heute haben wir eine aktuelle Information zu der Verbreitung von Dengue Fieber in Costa Rica erhalten. Lesen Sie hier Wissenswertes über die Ansteckung und die möglichen Vorsichstmaßnahmen.

weiterlesen »