Tipps & News

Der feine Unterschied: Individualreisen vs. Gruppenreisen

reisegruppeMiller Reisen bietet Privatkunden seit über 30 Jahren Fernreisen nach Lateinamerika (www.miller-reisen.de), die Südsee und Karibik an. Fast genauso lang sind die Mitarbeiter aber auch Experten für Gruppenreisen weltweit (www.gruppen-weltweit.de). An wen wende ich mich als Kunde also, wenn ich buchen möchte? Dazu muss ich zunächst den Unterschied zwischen Individualreisen und Gruppenreisen kennen.

Ich suche eine Reise für mich und meine Familie?

Dann bin ich im Individual-Programm von Miller Reisen unter www.miller-reisen.de genau richtig.

Hier finde ich tolle Touren durch Lateinamerika, die Karibik & Südsee – ganz privat nur für mich oder als Teil einer kleinen Reisegruppe.

Ich wähle aus einem der größten Lateinamerikaangebote auf dem deutschen Markt, profitiere von persönlicher Beratung durch Länderexperten und finde für jeden Geschmack die richtige Reise:

  • Kleingruppenreisen
  • Aktivreisen
  • Mietwagenreisen
  • Städtereisen

Ich organisiere professionell eine Reise für mindestens 10 Personen?

Vereine, Betriebe und alle anderen Gruppen ab 10 Personen werden bei Gruppenreisen weltweit unter www.gruppen-weltweit.de beraten.

Beispiele für diese Arte individueller Spezialgruppenreisen sind:

  • Fachstudienreisen für viele Berufssparten (Landwirtschaft, Obst- und Gartenbau, Imker, Handwerk, Architektur, Technik)
  • Musikreisen für Chöre und Kapellen mit Gastauftritten
  • Sportreisen mit Freundschaftsspielen
  • Kirchliche Studien- und Begegnungsreisen
  • Vereine, Verbände, Volkshochschulen
  • Banken, Versicherungen
  • Zeitungen (Leserreisen)

Bei Fragen oder Unklarheiten zur Auswahl der richtigen Reiseform helfen die Reiseexperten gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.