Kleine Antillen

Neues Hotel auf Trauminsel St. Lucia

miller anse chastanetPlanen Sie eine Reise in die Karibik? Dann kann ich Ihnen heute eine wunderschönes neues Hotel in unserem Programm anbieten: das Hotel Anse Chastanet**** auf St. Lucia. Die Insel gehört zu den Kleinen Antillen und bietet nicht nur Traumstrände sondern auch eine facettenreiche Landschaft, die von den berühmten Vulkankegeln dominiert wird.

Lage:
Das Hotel liegt 2,5 km nördlich von Soufrière nahe der Hauptsehenswürdigkeiten St. Lucias. Es wurde in
eine über 240 Hektar große tropische Plantage integriert, an die direkt zwei herrliche Sandstrände grenzen. Außerdem bietet es über 2.400 Meter karibische Küste und einen atemberaubenden Ausblick auf Saint Lucias Pitons, den Zwillingsberge, die majestätisch aus dem ruhigen, karibischen Meer empor ragen.

Das bietet Ihr Hotel:
Das individuelle Hotel verfügt über 3 Restaurants, 2 Bars und einer Jungle Bar und Grill. 2 natürliche, weiße Sandstrände gehören zum Hotel, wobei ein Strand mit dem gratis Wassertaxi zu erreichen ist. Neben Abendunterhaltung bietet das Hotel Tennisplatz, Yoga, Vogelbeobachtung und Wanderungen  kostenfrei an. In den zwei Boutiquen erhalten Sie Souvenirs oder nationale und internationale Kunst.

Zimmer:
Die 49 originell eingerichteten Zimmer mit tropischem Hartholzmobiliar verfügen über Bad/WC, Fön, Ventilator, Kühlschrank, Kaffee-/Teekocher.

Verpflegung:
Frühstück

Gegen Gebühr:
Tauchen, Schnorcheln, Wassersport, Biking, Segelyachtausflüge, Spa.

Unser Tipp:
Originelle Anlage für anspruchsvolle Ruhesuchende.

Hinweis:
Telefon, TV und Radio gibt es absichtlich nicht in den Zimmern, um von der Außenwelt abschalten zu können. Nicht für physisch eingeschränkte Personen geeignet. Wir buchen für Sie die Zimmer Kategorie Standard Garden View oder Superior Hillside.

Bei Ihrer Reiseplanung und Buchung bin ich Ihnen gerne behilflich. Hier geht es zu unserem kompletten Antillen-Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.