Guatemala

Neue Flugverbindungen nach Guatemala

Die mexikanische Fluggesellschaft Aeroméxico bietet seit Oktober zusätzliche Verbindungen zwischen Mexiko-City und Guatemala-Stadt an. Die Verbindungen werden täglich von drei auf vier Direktflüge aufgestockt und mit einem Embraer 190 mit 99 Sitzplätzen durchgeführt – 11 davon befinden sich in der Business Class. Damit ist Guatemala über das Drehkreuz in Mexiko noch besser an internationale Ziele angeschlossen. Außerdem verbindet Avianca seit Juli dieses Jahres San Andrés an der kolumbianischen Karibikküste mit Guatemala. Durch einen Zwischenstopp in San José, Costa Rica, trägt Avianca zum touristischen Austausch zwischen den lateinamerikanischen Ländern bei. Die Strecke wird freitags, samstags und sonntags mit einem ATR72 600 bedient.

Alle unsere Guatemala-Angebote finden Sie hier. Bei Ihrer Reiseplanung sind wir Ihnen gerne behilflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.